Über uns

Die Formation für angewandte Blechblasmusik – bestehend aus 3 Trompeten, 2 Tenorhörner, 1 Tuba und 1 Drumset – fühlt sich in allen musikalischen Ecken wohl. Wichtig ist nur, dass auch Ecken da sind. Schon seit Jahren kennen sich die 7 Musiker, seit 2017 machen sie nun gemeinsam die Proberäume und Bühnen unsicher.

Das Repertoire reicht von Cover-Versionen der Musikgeschichte, tanzbare Disco-Hits, über rollende und rockende Interpretationen bis zu triumphierenden Märschen. Die sieben Musiker spielen sich also querbeet durch die musikalische Landschaft und verbrassen Musik nach Lust, Laune und vorallem nach Können.

Mitglieder

Joel Eugster, Trompete: Spielt gerne Signale und Nachschläge.

Pascal Baumgartner, Trompete: Liebt unrhythmische Soloparts.

Pascal Huber, Trompete: Fühlt sich in der Höhenluft am wohlsten.

Fabian Söldi, Basstrompete: Denkt immer noch, dass ppp = pressure, pressure, pressure heisst.

Fabian Seitz, Bariton: Der Tausendsassa. Spielt in gefühlten 73 Formationen mit.

Franz Neubauer, Bass: Mags gerne tief… tiefer… jaaaa, genau so.

Raffael Lütolf, Drums: Träumt immer noch vom "Fill of your life".